Wege entstehen dadurch, dass man sie geht...
Wege entstehen dadurch, dass man sie geht...

Über mich

 Christine Bunjes

  • geboren im November 1960
  • sturmerprobt an Land und auf See
  • mit sicherem Hafen in Oldenburg

Ausbildung / Studium

  • Diplom Pädagogin / Carl von Ossietzky Universität  Oldenburg

Weiterbildungen

  • Sozialmamgement (Akademie Münster)
  • Leiten und Beraten von Gruppen / Gruppendynamik (DAGG) (Akademie Münster)
  • Anti-Agressivitäts-Training® (ISS Frankfurt)
  • Systemisches Elterncoaching „pädagogische Präzenz“ (Weinheim Institut)
  • Systemischer Supervisor und Coach  an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
  • Systemaufstellerin (Norddeutsches Institut für systemische Lösungen)
  • Mediatorin in Ausbildung, Triangel Institit Berlin und Hamburg

Berufs- und Leitungserfahrung

  • 1985 bis 2003 tätig im Bereich der stationären Jugendhilfe
  • 1985 bis1986 in einer geschlossenen Einrichtung in der Schweiz
  • 1987 in einer Jugendwohngemeinschaft in Ostfriesland
  •  1988 bis 2003 in in einem Ausbildungsprojekt im Bereich Seefahrt, davon 2 Jahre als Gruppenleitung und 10 Jahre als Bereichsleiterin
  • seit 2004 freiberuflich und selbständig tätig in folgenden Bereichen:
  • 2004 bis 2006 in der sozialpädagogischen Familienhilfe
  • 2004 bis 2006 freie Mitarbeiterin der Fachstelle für Gewaltprävention Bremen mit den Schwerpunkten „jugendliche Gewalttäter“ und „Täter häuslicher Gewalt
  •  2007 bis 2011 Gesellschafterin der Fachstelle für Gewaltprävention Bremen und Bereichsleitung „jugendliche Gewalttäter“
  • seit 2009 freiberufliche Supervisiorin und Coach in eigener Praxis im nördlichen Niedersachsen

 

Erfahrungen als Trainerin und Dozentin

  • seit 2006 Seminare, Fortbildungen und Erwachsenbildung in Bereichen
  • Leitung
  • Gewaltprävention
  • Mobbing
  • Deeskalation und Konfliktverhalten
  • Jungenarbeit
  • Biographie und berufliche Rolle

 

Erfahrungen in Beratung, Supervision und Coaching

  • seit 2005 Einzel- und Gruppenberatung von Eltern
  • seit 2009 tätig im Bereich der systemischen Beratung, systemischen Supervision und im Coaching in den Bereichen
    • Jugendhilfe
    • Kita
    • Schule
    • Ehrenamt
    • Gesundheitswesen
    • Wirtschaft 
Lehrtätigkeit
  • seit 2009  Lehraufträge „Methoden der Arbeit mit Familien und Gruppen“ / Hochschule Bremen
  • 2011 bis 2016 Referntin für die BAG Familienbildung / Ausbildung von Elternberatern / Elternbegleiter zu Bildungsverläufen von Kindern
  • seit Mai 2015 Lehrsupervisorin C3L / Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

 



Aktuelles

Ich bilde mich für Sie fort...

Ende November  2019 schließe ich die zertifizierten Weiterbildung "Organisationsmediation" beim Triangel- Institut in Berlin / Hamburg ab.

 

Zwei vom Fach - Bunjes & Schwarz GbR

In enger Kooperation arbeite ich seit Sommer 2011 mit meinem Kollegen Tino Schwarz in dem Format "Zwei vom Fach"  zusammen.

 

 

 

 



Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Supervision und Coaching

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.